Optionen auf ETFs

Inspiriert von easydividend werde ich in diesem Artikel über Optionen auf ETFs schreiben.

Ich werde euch ein paar ETFs vorstellen auf die man gut Optionen schreiben kann. Das Augenmerk lege ich natürlich auf der Liquidität der Optionen. ETFs besitzen gegenüber einzelnen Aktien den Vorteil, dass sie keine Earnings haben. Das heißt man muss nicht darauf achten, wann Earnings anstehen. Daher kann man sie immer handeln, sofern die IVR hoch genug ist. Ein weiterer Vorteil gegenüber einzelnen Aktien ist auch, dass Gaps eher unwahrscheinlich sind aufgrund von Firmenübernahmen oder dergleichen. Somit läuft ein ETF die meiste Zeit eher ruhig. Aber Achtung, das heißt nicht, dass es unmöglich ist. Vor allem nicht bei Indices ETFs.

Es gibt für alle Sektoren ETFs. Zum Beispiel ETFs auf den Energiebereich, Finanzbereich, usw. Die Sektoren finden sie hier.ETFs.JPG

Für ein kleines Konto empfehle ich den EWZ, das ist ein Länder ETF auf Brasilien. Dieser ETF ist sehr liquide und gut für kleine Konten geeignet, weil er zurzeit nur um die 33$ kostet. Zurzeit ist auch der EWW (ETF auf Mexico) relativ günstig 😉 Auf den EWW habe ich nach der Wahl einen Vola Trade gemacht. Der ETF ist sehr weit gefallen, die Vola stieg auf über 90 an. Daher habe ich einen Short Put geschrieben und auf den Vola-Verfall spekuliert. Nach wenigen Tagen konnte ich den Trade mit Gewinn beenden. Den Trade werde ich im monatlichen Cashflow-Bericht vorstellen.

Auch handle ich gerne Optionen auf den GDXJ, ein Gold ETF. Auch hier sind die Optionen sehr liquide und mit 40$ ist der ETF auch für kleine Konten gut geeignet.

Nicht zu vergessen, auch der VXX ist ein ETF, wo sich immer wieder mal sehr schöne Handelsmöglichkeiten ergeben.

Besitzt man ein etwas größeres Konto kann man auch Optionen auf den Index ETF SPY handeln. Das ist der ETF auf den S&P500. Dieser ETF kostet allerdings über 200$, daher sind auch die Margin Forderungen dementsprechend hoch. Abhilfe kann man sich mit Spreads anstatt nackten Optionen schaffen.

Der Handel selbst erfolgt genauso wie mit normalen Aktien, also auch hier wende ich die Regeln meines Short Put Systems an.

Die Preise sind natürlich nur Momentaufnahmen, das heißt die können weiter steigen oder auch fallen. Sollte ein ETF zu teuer oder auch zu billig werden (unter 25$ sind die Prämieneinnahmen schon sehr gering und nicht mehr wirklich rentabel) muss man sich nach einem neuen Wert umschauen.

Eine interessante Seite für ETFs ist http://www.etf.com/etfanalytics/etf-finder. Hier kann man ETFs nach Sektoren, Ländern, usw. suchen.

etf1

Ich hoffe ich konnte euch ein paar neue Handelsideen geben. Solltet ihr noch Fragen über Optionen auf ETFs haben, dann schreibt es mir in die Kommentare.

Lg Michael

 

Bildquelle: Simply Decoded

Advertisements

13 Gedanken zu “Optionen auf ETFs

  1. Hi, sehr wichtiges Thema. Ich handle auch sehr gerne auf ETFs. Da kann man auch gut langfristige Strategien nutzen. Aufpassen muss man aber trotzdem. Besonders bei den Schwellenländer-ETFs geht es manchmal heiß her! Sieht man gut beim GDX und EWW in den letzten Wochen. VG, Rico

    Gefällt mir

  2. Hi Chri,

    Ja das sind nur ein paar ETFs die ich kenne und handle, es gibt wahrscheinlich noch viel mehr liquide ETFs. Die meisten ETFs zahlen auch Dividende, was für dich interessant sein wird.
    Klar, kein Problem 😉

    Lg Michael

    Gefällt mir

    1. Hi Rico,

      ja tatsächlich. Sorry, ich weiß nicht was da los ist.
      Natürlich beinhalten auch die ETFs Risiken, es gibt keinen Free Lunch an der Börse. Aber wie du schon richtig gesagt hast, sie eignen sich auch hervorragend für langfristige Strategien wie Covered Call Writing da viele ETFs auch Dividenden zahlen.

      Danke fürs kommentieren !

      Lg Michael

      Gefällt mir

    1. Hi Dave, Lynx ist wie Banx und CapTrader ein Reseller von Interactive Brokers. Bei allen kannst du auch Optionen auf ETFs handeln. Eventuell musst du aber die entsprechenden Berechtigungen freischalten.

      Gefällt mir

      1. vielen Dank für Ihre E-Mail. Leider bieten wir den Optionshandel für ETF´s nicht an.

        Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

        Mit freundlichen Grüßen

        BANX GmbH
        Morsestraße 20
        D-40215 Düsseldorf

        vielen Dank für Ihre Nachricht, anbei wollen wir auf Ihr Anliegen eingehen.

        Sie haben keine Möglichkeit über flatex Österreich Optionen und Futures zu handeln.

        Abgebildete Optionen auf ETFs sind aktuell nicht in Planung.

        Mit freundlichen Grüßen
        Customer & Sales Service
        Flatex

        vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihrem Interesse an einer Depoteröffnung über LYNX.

        Mit einem Depot über LYNX haben Sie die Möglichkeit eine Vielzahl an Optionen auf ETFs zu handeln. Für eine spezifische Suche verwenden Sie bitte unsere Produktsuche über folgenden Link: https://www.lynxbroker.de/produkte-und-maerkte/produktsuche/

        Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gern persönlich unter +49 (0)30 – 303 28 669-0 oder per E-Mail zur Verfügung. Weitere hilfreiche Informationen finden Sie online in unserem Service Center.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s